ARCHIV 12-14.05.2017 Belehrungen zu den ‚Vorbereitenden Übungen‘ (Ngöndro), 3. Teil: Mandala-Darbringung

Belehrungen zu den ‚Vorbereitenden Übungen‘ (Ngöndro),

3. Teil: Mandala-Darbringung Kursleiter: Lama Kunga

Freitag,12.5., 19 Uhr – Sonntag,14.5. 2017, nach dem Mittagessen

Kursgebühren: 150 Euro, inkl. Übernachtung und Verpflegung
Es folgt als dritter Teil die Praxis der Mandala-Opferung. Diese Opferung unterstützt uns dabei, die gewohnheitsmäßige Neigung zu reduzieren, die uns nach allem greifen lässt, was uns angenehm und anziehend erscheint. Wir bringen das Schönste und Beste in unserer Vorstellung aus vollem, freigebigem Herzen dar, ohne an unserem Besitzdenken festzuhalten. Wir werden offener, großzügiger und zufriedener, sammeln dabei gleichzeitig viel Verdienst und Weisheit an.