ARCHIV 24. – 25. Juni 2014 Besuch von Mindolling Jetsunma Khandro Rinpoche

Kursleiter: Ehrwürdige Mindrolling Jetsunma Khandro Rinpoche
Kursbeginn: 24. Juni 2o14
Kursende: 25. Juni 2o14
Kurskosten: 200 Euro, inkl. Übernachtung und Verpflegung.
Website: www.khandrorinpoche.org

JetsunmaKhandroRinpoche
Wie bereits vorangekündigt, hat das Retreatzentrum Halscheid die große Ehre, einen ganz besonderen Gast willkommen zu heißen. Ihre Eminenz, die Ehrenwerte Mindrölling Jetsünma Khandro Rinpoche wird das Retreatzentrum besuchen und am 24. und 25. Juni 2o14 hier Belehrungen geben.
Jetsünma Khandro Rinpoche ist eine der wichtigste Linienhalterinnen der Mindrölling Nyingma Tradition, die ganz besonders bekannt ist für ihre herausragenden weiblichen Meisterinnen. Von S.H. dem 16. Gyalwa Karmapa wurde sie als eine Wiedergeburt der „Großen Dakini von Tsurphu“ erkannt und ist somit auch eine wichtige Lehrerin in der Kagyü-Linie.
Jetsünma Khandro Rinpoche ist bekannt für ihren direkten Lehrstil und ihre Kernunterweisungen.

Das Thema der Belehrungen wird sein:
„Liebende Güte, Mitgefühl und Bodhicitta – Einsicht in die Wirklichkeit befriedet die verwirrten Zustände meines Geistes“.

Wie können wir Mitgefühl zu einer lebendigen Praxis werden lassen und lernen, hilfreich zu handeln? Wie können wir unser Potential nutzen für alle, mit denen wir in Beziehung stehen? Wie können wir verhindern, dass unsere Ichbezogenheit, und damit verbunden sogar unsere guten Absichten, zu Stolpersteinen in unserem Leben werden?
Spirituelle Praxis beginnt mit persönlichem Frieden und persönlicher Freiheit, stellt uns den Raum zur Verfügung, auf andere in angemessener Weise antworten zu können. Wie also  finden wir Klarheit und Achtsamkeit in jedem Moment, statt von unseren Projektionen, Konzepten und aufgewühlten Emotionen übernommen zu werden.?

Liebende Güte, Mitgefühl und Bodhicitta mit jeder Lebenssituation zu verbinden, lässt uns erkennen, was die Situation verlangt, wann, wo, wie auch immer.
Dazu wird Jetsünma Khandro Rinpoche zu uns sprechen.

Details zur Zeitplanung werden noch bekannt gegeben.